Berufspraktikum zur Erlangung der staatlichen Anerkennung

 

Die Gruppe / Jugendhilfe gGmbH in Neustadt am Rübenberge sucht Sozialpädagog*innen für ein einjähriges Anerkennungsjahr.

Wenn Sie sich für einen oder mehrere der folgenden Bereiche interessieren und sich in diesen einbringen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ambulante Jugendhilfe

  • Soziale Gruppenarbeit (§ 29 SGB VIII)
  • Erziehungsbeistandschaften (§ 30 SGB VIII)
  • Sozialpädagogische Familienhilfe (§ 31 SGB VIII)
  • Eingliederungshilfe (§ 35 a SGB VIII)

Teilstationäre Jugendhilfe

  • Tagesgruppe „Bambule“ (§ 32 SGB VIII)

  stationäre Jugendhilfe

  • Wohngruppe „Zwischen den Brücken“ (§ 34 SGB VIII)
  • Betreutes Wohnen (§ 34 SGB VIII)

 Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes, einschlägiges Studium als Sozialarbeiter/in (Sozialpädagoge/in)
  • Sie haben vorzugsweise bereits erste Erfahrungen in der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Bereitschaft zum eigenverantwortlichen Handeln im Rahmen der übernommenen Aufgaben
  • gute Kommunikationsfähigkeiten und lebendiges Reflektieren
  • Sie bringen Kreativität mit und sind emphatisch gegenüber anderen Menschen
  • Interesse und Freude an der Entwicklung junger Menschen
  • Führerschein Klasse B

Wie bieten ihnen:

  • Bezahlung und Urlaub nach TVöD - Praktikant
  • pädagogische Anleitung durch einen erfahrenen Sozialpädagogen
  • regelmäßiges Team und Supervision
  • die Möglichkeit vielseitige Einblicke und Erfahrungen in verschiedenen Bereichen der Jugendhilfe zu sammeln

 

Bei weiteren Fragen können Sie uns gern unter 05032 / 96 779 -10 kontaktieren und Sie besprechen jene persönlich mit Frau Nickel oder Herrn Beaury.

Weitere Informationen finden sie auf unserer Website unter: www.gruppe-jugendhilfe.de

Bewerbungen bitte per E-Mail im PDF-Format an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

© 2017 Die Gruppe Jugendhilfe gGmbH | Impressum

^