Täterberatungseinrichtung

 

Die Zielgruppe unseres Angebots gegen häusliche Gewalt:

Bei unserer Arbeit konzentrieren wir uns auf Männer, die gegenüber ihrer (Ex-) Partnerin gewalttätig geworden sind und bereit sind, etwas dagegen zu tun.

Für wen?

  • institutionell vermittelte Männer (z.B. Jugendamt)
  • Selbstmelder
  • durch die Justiz zugewiesene Männer

Die Teilnehmer müssen volljährig sein und sollten der deutschen Sprache in Wort und Schrift fähig sein.
Kurse und Beratung sind kostenpflichtig, Teilnehmerbeiträge werden nach Einkommen gestaffelt erhoben.

Unsere Täterberatungseinrichtung für häusliche Gewalt wird vom Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration finanziell unterstützt.

© 2017 Die Gruppe Jugendhilfe gGmbH | Impressum

^